Haarewaschen

Er hat die Haare schön… oder auch nicht. Das Haare waschen hat mich schon viele Nerven gekostet. Und dabei kommt man einfach nicht drum herum, bei den Dingen, die sich die Kleinen manchmal in die Haare schmieren. Heute kommt mein Teil Zwei aus der Hygiene-Reihe. … Meine Tochter hat lange keine Haare gehabt. Zumindest keine„Haarewaschen“ weiterlesen

Werbung

Baden

Hygiene, ein schwieriges Wort und mit Kinder auch eine schwierige Angelegenheit. Schon von Klein an ist es allgegenwärtig. Ob nun Baden gehen, Windel wechseln, Zähneputzen, so viele Dinge die für uns Großen selbstverständlich sind und für die Kleinen manchmal zur Unmöglichkeit werden. In nächster Zeit möchte ich mich immer einem dieser Themenbereiche widmen. Fangen wir„Baden“ weiterlesen

Das zweite Wochenbett

Wochenbett ist die Verbindung zwischen Bett und Woche, also Ort und Zeit. Leider ist weder das eine noch das andere so einfach, wenn man schon ein großes Kind zu hause hat. Was ich bei der Großen noch gut eingehalten habe, war beim Kleinen schon ein frommer Wunsch. Und am Ende hab ich sogar meine eigenen„Das zweite Wochenbett“ weiterlesen

Die Geburt, der Zweite

Meine Kinder sind wie Tag und Nacht, und das nicht nur bei ihren Namen. Nicht um sonst nenne ich sie meine Sonne und meinen Mond. Die Geburt meines Sohnes war ganz anders als die meiner Tochter. Ich könnte nicht sagen welche schöner, anstrengender oder mühsamer war, sie hatten beide ihre ganz eigenen Verlauf. … Man„Die Geburt, der Zweite“ weiterlesen

Schwanger mit dem zweiten Kind

Eine Schwangerschaft ist für jeden anders, immer einzigartig und nicht immer einfach. Beim zweiten Kind ist es aus verschiedenen Gründen noch einmal eine ganz neue Erfahrung. Und auch wenn man es irgendwie schon kennt, kommt dann doch wieder alles anders als man denkt. … Mein Mann und ich haben von Anfang an zwei Kinder haben„Schwanger mit dem zweiten Kind“ weiterlesen

Jeder ist anders, und das ist gut so

Schon in der Schwangerschaft, aber spätestens wenn das Baby dann da ist, bekommt man von allen Seiten her „gute Ratschläge“. Meistens sind sie ja auch wirklich gut gemeint, aber das sagt halt leider nichts über ihre Qualität aus. Dazu kommt, dass man sich als junge Mutter (oder auch als junger Vater) ohnehin die meiste Zeit„Jeder ist anders, und das ist gut so“ weiterlesen

Umzug, die Zweite

Heute kommt der zweite Teil über unseren Umzug und den damit verbunden Schwierigkeiten. Meist ist es ja mit dem Einzug in die neue Wohnung nicht getan. Vieles muss sich noch einspielen, und die alte Wohnung muss auch noch wieder auf Vordermann gebracht werden. Weiter Wir haben versucht fasst alles auf eine Schlag zu übersiedeln. Aber„Umzug, die Zweite“ weiterlesen

Umzug, die Erste

Umziehen ist ja schon an sich eine mühsame und langwierige Angelegenheit. Umziehen mit einem Kleinkind ist aber noch einmal einen bisschen mehr von allem. Wir haben uns viel Zeit für alles genommen, und sind am Ende trotzdem in Chaos versunken. Aber das ist es alles wert, wenn wir dann endlich Platz haben. Und meine Tochter„Umzug, die Erste“ weiterlesen

Familienhund

Unser Hund ist eine große Bereicherung für uns alle. Ich bin der Meinung, dass das Aufwachsen mit einem Haustier sehr gut für Kinder ist, weil sie Rücksichtnahme und auch Verantwortung von Anfang an vorgelebt bekommen und damit auch erlernen. Zudem ist der Kontakt zu Tieren aus meiner Sicht entspannend und fördert Empathie. Am Ende muss„Familienhund“ weiterlesen

Das 16.Monat/Ausflüge und Umzüge

Unser 16. Monat war sehr turbulent. Wir waren viel unterwegs, sehr viele ist passiert. Wir sind viel umhergezogen, hatten neue und alte Aufgaben und dann stand auch noch unser Umzug endlich an. Also viel los und manchmal war es alles andere als einfach. Weiter Meine Tochter hatte am Anfang ihres 16. Monats leichte Einschlafschwierigkeiten. An„Das 16.Monat/Ausflüge und Umzüge“ weiterlesen