Alles nach Plan

Wie vielleicht schon aufgefallen ist, planen ich gerne. Also eigentlich nicht gerne, es ist eher so, dass ich gerne weiß, was auf mich zu kommt. Daher mache ich mir Gedanken darüber, wie ich etwas machen möchte. Das fängt beim Kochen an und hört beim Tagesablauf auf. Gerade am Anfang habe ich oft gemerkt, wie viel„Alles nach Plan“ weiterlesen

Werbung

Stoffwindeln

Nur ein kleiner Teil der Weltbevölkerung wickelt seine Kinder so, wie es in unseren Breiten üblich ist. In vielen, vor allem ärmeren Ländern, wird gar nicht gewickelt. Die Babys bekommen, wenn überhaupt, ein Stück Stoff umgebunden, was sehr weit weg von einer Stoffwindel, wie es sie bei uns gibt, ist. So gesehen ist die Frage„Stoffwindeln“ weiterlesen

Von Wäschebergen und Farbverwirrung

Obwohl mir klar war, dass so ein Baby ziemlich viel Wäsche braucht, habe ich die tatsächliche Menge zuvor definitiv unterschätzt. Und irgendwie scheinen die Wäscheberge auch nie kleiner zu werden, egal wie oft man wäscht. Und mit Waschen alleine ist es ja auch meist nicht getan. Weiter „Wenn Wäsche falten länger dauert als waschen“, mit„Von Wäschebergen und Farbverwirrung“ weiterlesen